Was ist Neu?
 
Die Anmeldungen zur Jugend-Einzelmeisterschaft findet ihr hier:  U10   U12   U14   U16
 
 
 Jugendeinzelmeisterschaften 2020/2021 - U10

(separate Ausschreibung für U18, U16, U14, U12 hier)

Datum: Samstag, 19.Dezember und Sonntag, 20.Dezember 2020 

Ort am Samstag: Steinhöfelschule, Mühlstraße / Frauenlobstraße, 55262 Heidesheim,

Ort am Sonntag: Jugendherberge Bingen, Herterstraße 51, 55411 Bingen

Ausrichter: Schachbund Rheinhessen 

Anmeldung/Rückfragen etc. nur über: marcostegner@gmx.de / 0178/8245049.

Startgeld: Bei Anmeldung bis 05.12.2020: Startgeld: 10,-€ / Teilnahmegarantie

Oder 15,-€ inklusive Mittagessen in der JH am Sonntag

Nach dem 05.12.2020: plus 20,-€ (also 30,-€ / 35,-€) / falls noch Plätze frei sind.

Stichtag: U10: Jahrgang 2011 oder später

Bedenkzeit: 55 min. pro Spieler und Partie, zuzüglich 10 sec. pro Zug ab dem 1.Zug.

Modus: 6 Runden im Schweizer System oder Rundenturnier (je nach Teilnehmerzahl).

Allgemeines:

  • Teilnehmen können alle Jugendlichen rheinhessischer Schachvereine mit gültiger Spielgenehmigung.
  • Die Karenzzeit beträgt (gemäß FIDE-Regel 6.6a) in allen Altersklassen 30 Minuten.
  • In allen Altersklassen besteht Notationspflicht für die gesamte Partie und alle Altersklassen werden DWZ-ausgewertet.
  • Die Plätze 1 bis 6 qualifizieren sich für die Einzelmeisterschaften der Schachjugend Rheinland-Pfalz.
  • Zusätzlich qualifizieren sich die beiden besten Mädchen für die Einzelmeisterschaften der Schachjugend Rheinland-Pfalz. 

Zeitplan:

19.12.2020: 9:30 Uhr Spielbereit melden

10:00 Uhr 1.Runde

13:00 Uhr 2.Runde

15:00 Uhr 3.Runde

20.12.2020: 8:30 Uhr 4.Runde

10:30 Uhr 5.Runde

12:00 – 13:30 Mittagessen

13:30 Uhr 6.Runde

Siegerehrungen im Anschluss an die letzte Runde

Feinwertungen:

  1.  Buchholz (bei Rundenturnieren: Sonneborn-Berger-Wertung)
  2.  Buchholzsumme (bei Rundenturnieren: Siegwertung)
  3.  Direkter Vergleich
  4. Blitzpartie mit vertauschten Farben

Der Spieler erklärt mit der Anmeldung, dass er mit der Verwertung der aus Anlass des Turnieres erhobene Daten und Turnierergebnisse für die Ermittlung der DWZ und des FIDE-Ratings durch die hierfür zuständigen Stellen einverstanden ist, sowie Partien, Fotos, Turnierdaten, Spielberichte und ähnliches veröffentlicht werden. Der Spieler unterwirft sich im Fall der Manipulation des Spielergebnisses durch Verwendung unzulässiger Hilfsmittel der Sanktionsgewalt des Deutschen Schachbundes, des Schachbundes Rheinland-Pfalz und des Schachbundes Rheinhessen gemäß deren Satzungen. Von der Veröffentlichung von Fotos von Spielern wird abgesehen, wenn diese einer Veröffentlichung ausdrücklich schriftlich gegenüber dem Turnierleiter bei Anmeldung oder danach widersprechen.